Seite drucken Seite als PDF ausgeben
Hochschule Würzburg-Schweinfurt
Verbundstudium
Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.)

Elektroniker/in (IHK-Abschluss)

Lerninhalt / Lehrmethoden
Ziel ist es, durch dieses Verbundstudium eine enge Verbindung zwischen praktischem und theoretischem Wissen für den Wirtschaftsingenieurnachwuchs speziell mit den Schwerpunkten Fertigungstechnik und Logistik anzubieten und so die Qualifikation der Studienabgänger zu verbessern. Die Fähigkeiten zum Erkennen komplexer Zusammenhänge und die Auswirkung von Entscheidungen auf das Unternehmen werden entwickelt. Die Vermittlung persönlicher Erfolgsfaktoren ist ebenso beinhaltet.
Organisation und zeitlicher Ablauf
Die Berufsausbildung zum/r Industriemechaniker/in, Mechatroniker/in oder Elektroniker/in mit Erlernung der praktischen Fertigkeiten und Kenntnisse erfolgt während des 1. Ausbildungsjahres und der vorlesungsfreien Zeit der Folgejahre als Praxisphasen im Unternehmen mit einer IHK-anerkannten Abschlussprüfung. Nach dem 1. Ausbildungsjahr im Unternehmen beginnt das herkömmliche Vollzeitstudium irtschaftsingenieurwesen an der Hochschule Abt. Schweinfurt. Die gesamten Praxiszeiten sind mit 27,5 Monaten gegenüber dem herkömmlichen Studium viel länger und intensiver und beinhalten zusätzlich die Abschlussprüfung im gewählten Ausbildungsberuf.
Zugangsvoraussetzungen
1. Vertrag mit Ausbildungsunternehmen
2. Abitur oder Fachhochschulreife
    oder Meisterprüfung / gleichgestellte berufliche Fortbildungsprüfung
    oder fachgebundener Zugang für besonders qualifizierte Berufstätige

Dauer
Beschäftigung im Betrieb insgesamt: 27.5 Monate
davon betriebliche Ausbildungszeit: 24.5 Monate
Theorie / Studium Hochschule: 27 Monate
Gesamtdauer: 4.5 Jahre
Internationales
  • Auslandssemester an Partnerhochschulen möglich
  • Praxisphase im Ausland unternehmensabhängig möglich
 
Kontakt für Unternehmen
Hochschule Würzburg-Schweinfurt
Herr Prof. Dr.-Ing. Ralf Christel
Beauftragter f. duale Studiengänge in SW
Telefon: +49 9721 940-8626
Email: ralf.christel@fhws.de
Web: www.fhws.de
Kontakt für Unternehmen
Hochschule Würzburg-Schweinfurt
Herr Prof. Dr. Rudolf Fiedler
Beauftragter f. duale Studiengänge in WÜ
Telefon: +49 931 3511-8488
Email: rudolf.fiedler@fhws.de
Web: www.fhws.de
Kontakt für Studieninteressierte
Hochschule Würzburg-Schweinfurt
Herr Dipl.-Kfm. Elmar Kemmer
Zentrale Studienberatung
Telefon: +49 931 3511-8169
Email: studienberatung@fhws.de
Web: www.fhws.de
Kontakt bei der Kammer
IHK Würzburg-Schweinfurt
Herr Meinolf Brinkmöller
Telefon: +49 9721 78486-33
Email: brinkmoeller@wuerzburg.ihk.de
Web: www.wuerzburg.ihk.de


Kooperierende Unternehmen

Bitte erkundigen Sie sich bei obigen Ansprechpartnern!