Seite drucken Seite als PDF ausgeben
Technische Hochschule Aschaffenburg
Studium mit vertiefter Praxis
Wirtschaftsingenieurwesen/Materialtechnologien (B.Eng.)


Lerninhalt / Lehrmethoden
Bereits im Basisstudium werden die Grundlagen der folgenden Themengebiete vermittelt:
- Ingenieurwissenschaften (Maschinenbau, Elektrotechnik, Mathematik, Materialwissenschaften, etc.)
- Materialtechnologie und Ressourcenmanagement (Materialtechnologie, Kunststofftechnik, Werkstofftechnik, Ressourcenmanagement, etc.)
- Wirtschaftswissenschaften (Betriebswirtschaftslehre, Kostenrechnung, etc.)
Das vielfältige Angebot an Wahlfächern sowie die Wahl eines Studienschwerpunktes bietet den Studierenden die Möglichkeit, das Studium ihren eigenen Interessen entsprechend abzurunden.

Beginn des Studiums nur im Wintersemester.
Organisation und zeitlicher Ablauf
Das Bachelorstudium umfasst sieben Semester, davon sechs Semester an der Hochschule und ein Semester in der Praxis.

Nach erfolgreichem Studienabschluss erhalten Sie den akademischen Grad „Bachelor of Engineering (B.Eng.) in Wirtschaftsingenieurwesen“. Dieser ist in der Industrie und international anerkannt. Die materialwissenschaftlichen Kompetenzen eröffnen darüber hinaus zusätzliche Perspektiven.
Zugangsvoraussetzungen
1. Abitur oder Fachhochschulreife
    oder Meisterprüfung / gleichgestellte berufliche Fortbildungsprüfung
    oder fachgebundener Zugang für besonders qualifizierte Berufstätige

Dauer
Betriebliche Praxis: 14.5 Monate
Theorie / Studium Hochschule: 27 Monate
Gesamtdauer: 3.5 Jahre
Internationales
  • Auslandssemester an Partnerhochschulen möglich
  • Praxisphase im Ausland unternehmensabhängig möglich
 
Kontakt für weitere Informationen
Technische Hochschule Aschaffenburg
Herr Prof. Dr.-Ing. Christian Steurer
Telefon: +49 6021 4206-508
Email: christian.steurer@th-ab.de
Kontakt für Studieninteressierte und Unternehmen
Technische Hochschule Aschaffenburg
Frau Melissa Sommer
Allgemeine Studienberatung, Career Service
Telefon: +49 6021 4206-755
Email: melissa.sommer@th-ab.de
Web: www.th-ab.de/


Kooperierende Unternehmen

Bitte erkundigen Sie sich bei obigen Ansprechpartnern!