Seite drucken Seite als PDF ausgeben
Hochschule München
Studium mit vertiefter Praxis / I.C.S.-Modell
Wirtschaftsinformatik (M.Sc.)


Lerninhalt / Lehrmethoden
AbsolventInnen des dualen Masters Wirtschaftsinformatik sind mit dem gesamten Lebenszyklus betrieblicher Informationssysteme vertraut, angefangen von der Konzeption über die Gestaltung bis hin zu Einführung und Betrieb. Sie verfügen über ausgewiesene Kompetenzen im Themenkomplex Controlling und Finanzen. Nach dem Studium haben sie die fachliche und soziale Kompetenz, Schnittstellenfunktionen zwischen betriebswirtschaftlichen Fachabteilungen und der IT einzunehmen. AbsolventInnen können quantitative Methoden, vor allem im Bereich der Business Intelligence, sicher bewerten und einsetzen, sind auf Führungsaufgaben vorbereitet und können sich auch im internationalen Kontext erfolgreich bewegen.
Organisation und zeitlicher Ablauf
Ein Studium nach dem I.C.S. Modell entspricht inhaltlich dem regulären Studium an der Hochschule. Die Praxiseinsätze finden in der vorlesungsfreien Zeit sowie je nach Stundenplan im Theoriesemester statt. Alle notwendigen Details regelt ein Fördervertrag zwischen StudentIn und Firma. Bewerbung und Zulassung für das Studium liegen bei der Hochschule. Besonderheit des I.C.S. Modells: Die Förderung im I.C.S. Modell kann entweder mit dem ersten Semester des Masterstudiums oder nach der Nominierung durch die Fakultät mit dem 7.Semester des Bachelorstudiums beginnen.

Zugangsvoraussetzungen
  1. Einschlägiger Bachelorabschluss
  2. Einstellungsverfahren erfolgreich durchlaufen
  3. Teilweise finden Auswahlverfahren bereits im 6./7. Semester des Bachelorstudiums statt.
Beschreibung Förderdauer im I.C.S.-Studiengang
- Betriebliche Praxis insgesamt: 11 (Start im WS) bzw. 10,5 (Start im SS) Monate inkl. Masterthesis
- Theorie/Studium Hochschule: 9 Monate zzgl. Masterthesis
- insgesamt: 1,5 Jahre

- Auslandssemester an Partnerhochschule möglich
- Praxisphase im Ausland je nach Unternehmen möglich
Internationales
  • Auslandssemester an Partnerhochschulen möglich
  • Praxisphase im Ausland unternehmensabhängig möglich
 
Kontakt für Unternehmen
Hochschule München
Weiterbildungszentrum
Relationship Management - Duales Studium
Telefon: +49 89 1265-4367
Email: dual-wbz@hm.edu
Web: www.hm.edu/dual
Kontakt für Studieninteressierte
Hochschule München
Erstanlaufstelle Studienberatung
Nur tel. Vereinbarung von Terminen möglich
Telefon: +49 89 1265-1121
Email: beratung@hm.edu
Web: http://www.hm.edu/allgemein/studienangebote/uebersicht_2/index.de.html
Kontakt bei I.C.S.
I.C.S. International Co-operative Studies e.V.
Herr Thomas Schauer
Telefon: +49 911 376500-201
Email: thomas.schauer@ics-ev.de
Web: www.ics-ev.de


Kooperierende Unternehmen

Bitte erkundigen Sie sich bei obigen Ansprechpartnern!